Corona Virus: Reduktion der Miete möglich?

Die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) hat dramatische Konsequenzen für die Bevölkerung und die Wirtschaft weltweit. Auf Grund der damit verbundenen Maßnahmen der Regierung fragen sich derzeit viele Unternehmer, ob die Zahlung des Mietzinses und Betriebskosten für Geschäftsflächen vorübergehend unterbleiben kann. Insbesondere jene, die unmittelbar betroffen sind - Schließungen also durch

Obsorge: Wer bekommt sie?

Wenn sich Eltern scheiden lassen, ist allzu oft die Obsorge der Kinder zentrales und zugleich heftig umstrittenes Thema. Fraglich ist dann vor allem, wem die alleinige Obsorge zukommen soll. Die Obsorge umfasst die elterlichen Rechte und Pflichten zu Pflege, Erziehung, Vermögensverwaltung sowie die gesetzliche Vertretung gegenüber den Kindern. Bevor man sich einem Obsorgestreit hingibt, gilt es daher einiges zu abzuklären.

Von |2019-01-24T16:41:45+01:0021. Januar 2019|Allgemein, Ehe, Scheidung, Unterhalt|

Besuchsrecht: Der nächste Urlaub kommt bestimmt

Die Urlaubs- und Ferienzeit stellt für viele Familien die schönste Zeit des Jahres dar. Fernab von alltäglichen Problemen wird endlich die nötige Ruhe gefunden, um gemeinsame Momente mit den eigenen Kindern zu genießen. Sind beide Elternteile mit der Obsorge über das minderjährige Kind betraut, so muss vorab entschieden werden, welcher Elternteil das Kind hauptsächlich betreut...

Immobilienrecht: Augen auf beim Wohnungskauf!

Der Traum vom Eigentum scheint greifbar nah. Doch Vorsicht ist geboten, ein zweiter oder gar dritter Blick kann sich lohnen. Der Wohnungskauf sollte sorgfältig überlegt sein - dies beginnt bereits bei der Finanzierung der Immobilie. Hier ist es vor allem wichtig, welche Verzinsung Sie wählen (variabel oder fix) und wie hoch die eingebrachten Eigenmittel sein sollen.

Von |2019-01-24T16:40:47+01:0014. März 2018|Allgemein, Vertragsrecht|